Palmenarten

Die Welt der Palmen ist vielfältig

Palmen wachsen auf allen Kontintenten dieser Erde. (außer der Antarktis) Durch ihr imenses Verbreitungsgebiet haben sich ganz verschieden angepasste Arten entwickelt. Deswegen ist die Welt der Palmen auch sehr vielfältig. Freilich kann hier nur eine begrenzte Anzahl der 2600 verschiedenen Palmenarten gezeigt werden.

Hier sehen Sie eine Übersicht der verschiedenen Palmensorten, welche auf dieser Webseite einzeln vorgestellt werden. Auf jeder Seite finden Sie einen Steckbrief zur Art, Bilder und Hinweise zur Anzucht. Es wurden einige interessante Arten ausgesucht, welche die Vielfalt der Welt der Palmen wiederspiegeln. Diese Seite wird nach und nach erweitert, falls Ihre Lieblingspalme also noch nicht hier vertreten ist, schauen Sie später noch einmal vorbei.

Kokosnuss
Kokosnusspalmen

Palmenarten

Extremen in der Palmenwelt

Die meisten Palmenarten kommen in den feuchten, tropischen und subtropischen Wäldern der Erde vor. Auch an den Stränden in diesen Regionen und in Wüstengegenden leben Palmen.
Die größte Palme wächst in Kolumbien und wird bis zu 60 Metern hoch. In der Welt der Palmen findet man die größten Blätter (bis 25 Meter lang bei Raphia Arten) und den größten Blütenstand (7,5 Meter hoch mit Millionen von winzigen Blüten darin bei Corypha Arten). Die Seychellenpalme bildet die größten Früchte im Pflanzenreich aus. Diese werden 50 cm lang und bis zu 45 kg schwer.


Nutzen der Palme

Viele Palmen sind Nutzpflanzen in ihren Herkunftsländern. Palmenerzeugnisse sind ein wichtiges Wirtschaftsgut.
Die Pflanzen werden in ihren Herkunftsländern für viele Zwecke genutzt. Viele der Früchte sind essbar. Auch das Palmenherz, der fruchtbare Kegel innerhalb der Spitze der Palme, aus der die Blätter hervorgehen ist essbar. Allerdings stirbt die Palme, wenn das Palmenherz entfernt wird. Die Blätter der Palmyrapalme wurden in historischen Zeiten als Schreibpapier genutzt. Die Blätter anderer Palmenarten werden als Dachabdeckung oder als Besen genutzt. Das Holz der Palme wird zum Bau von Häusern oder auch zum Bootsbau verwendet.
Die Palme steht als Symbol für warme, exotische Gegenden und bringt ein gewisses Urlaubsgefühl auf.